Fördermittel vom VDRK

250 € für jeden Lehrgang der überbetrieblichen Ausbildung. Weitere Informationen in Kürze.

Anzeigen

Ausbildung

Service-Sparte legt zu

In der Service-Sparte konnte Apple den Umsatz im Jahresabstand um 19 Prozent auf 6 Milliarden US-Dollar steigern. Der Rekord des zweiten Quartals wurde fast eingestellt. Zu dieser Sparte gehören unter anderem die Einnahmen aus iTunes, Apple Music, dem App Store, Apple Pay, der iCloud, dem Lizenzgeschäft und Ersatzteilen. Bei den iPads ist der Absatz erneut zurückgegangen (-9 Prozent Stück). Das iPad Pro 9.7 hat aber den Durchschnittspreis so stark steigen lassen, dass der Umsatz mit iPads in Summe um 7 Prozent auf 4,9 Milliarden Dollar zugenommen hat.

iPhones lieferte Apple mit 40,4 Millionen Geräten 15 Prozent weniger aus. Darunter waren viele günstigere "SE"-Modelle, so dass der Spartenumsatz um 23 Prozent auf 24 Milliarden Dollar gefallen ist. Der durchschnittliche Verkaufspreis eines iPhone fiel um mehr als 60 Dollar auf 595 Dollar.

Finanzchef Luca Maestri erklärte das vor allem mit Einmaleffekten, rund ein Drittel des Rückgangs gehe auf ungünstige Wechselkurse zurück. Im laufenden Quartal werde der Durchschnittspreis wieder hochgehen. Traditionell wird im September bereits einige Tage oder Wochen das nächste iPhone-Modell verkauft.

Die Hoffnung auf eine Trendwende bei den iMacs hat sich nicht erfüllt: -11 Prozent nach Stückzahlen und -13 Prozent nach Umsatz bedeuten 5,2 Milliarden Dollar Quartalsumsatz. Die Sparte "Sonstiges", zu der unter anderem die Apple Watch, Apple TV und diverses Zubehör zählen, musste einen Umsatzrückgang von 16 Prozent auf 2,2 Milliarden Dollar hinnehmen.

Sie haben noch Fragen?

Bürozeiten: Mo bis Fr von 8:00 bis 16:00 Uhr

Telefon: 0561-2075670
Telefax: 0561-20756729

E-Mail: info(at)vdrk.de

Newsletter anmelden & Vorteile sichern!

Ich möchte zukünftig Informationen vom VDRK per E-Mail erhalten.

Mit einer Anmeldung gehen Sie gegenüber dem VDRK keinerlei Verpflichtungen ein. Der Newsletter erscheint in unregelmäßigen Abständen und informiert Sie über Branchenereignisse.