Tipps vom VDRK 

Eine gute Portion Misstrauen kann schon hilfreich sein. Mitgliedsunternehmen finden Sie hier.

Anzeigen

Verbraucherschutz liegt auch im Interesse unserer Mitgliedsunternehmen

Was passiert eigentlich unter meinem Grundstück?

Sehen Sie sich nebenstehendes Video an und informieren Sie sich über den Aufbau einer Grundstücksentwässerungsanlage. 

Das eine Abwasserleitung dicht sein sollte wird jeder wissen der im Haus schon einmal ein Problem hatte. Aber auch unter dem Haus, dem nichtsichbaren Teil der Entwässerungsanlage, sollte man in regelmäßigen Abständen seine Aufmerksamkeit schenken, denn diese Schäden machen sich erst spät bemerkbar aber dann mit bösen Folgen.


Rohrreinigungsnotdienst und plötzlich abgezockt? Der VDRK e. V. warnt vor Branchenbucheinträgen und Online Verzeichnissen!

Die Verbraucherzentrale beschreibt sehr anschaulich die Vorgehensweise der unseriösen Firmen.

Immer sollte für Sie gelten: Wer unaufgefordert Leistungen an der Haustür anbietet und mit der Angst der Menschen spielt, führt nichts gutes im Schilde.

Man will Ihnen nicht helfen, man will an Ihr Geld.

Unter dem Link Mitglieder ist eine Umkreissuche nach Mitgliedsunternehmen des VDRK eingerichtet. Hier können Sie sofort auf einer Karte und anhand der Entfernungsangaben sehen, ob das Unternehmen tatsächlich in Ihrer Nähe ansässig ist.

Um die großen Branchenbuchanbieter sollten Sie einen großen Bogen machen.


So schützen Sie sich vor unseriösen Machenschaften

Notdienst

Überlegen Sie genau, ob Sie wirklich das Problem außerhalb der normalen Geschäftszeiten schon klären müssen. In vielen Fällen hat dies, bis auf kleinere Einschränkungen, auch Zeit bis zum nächsten Morgen.

Branchenbücher

Hier lauert die größte Gefahr. Lassen Sie sich nicht von den Ortsvorwahlen täuschen. Firmen mit vielen Anzeigen gaukeln meist eine Ortsansässigkeit vor. Um Anzeigen mit sogenanten Sternchenverweis sollten Sie einen großen Bogen machen. Je größer die Anzeigen um so wachsamer sollten Sie sein.

Zahlungsmethoden

Klären Sie vor Auftragserteilung die Art der Bezahlung. Rohrreinigungsleistungen können Privatpersonen von der Einkommenssteuer absetzen, aber nur wenn eine ordentliche Rechnung vorliegt und eine Überweisung an die Firma erfolgt ist. Seriöse Firmen bieten immer die Zahlung nach Rechnungsstellung an.

Nötigung

Wenn Ihnen die Rechnungshöhe übertrieben vorkommt, dann verweigern Sie die direkte Zahlung. Stundenlöhne von 120 - 180 €/Stunde sind aber durchaus üblich. 

Sie werden zur sofortigen Zahlung gedrängt, dann zögern Sie nicht die Polizei anzurufen. 


Verbraucherzentrale

Die Verbraucherzentralen in den 16 Bundesländern bieten Beratung und Information zu Fragen des Verbraucherschutzes, helfen bei Rechtsproblemen und vertreten die Interessen der Verbraucher auf Landesebene.

Wenden Sie sich mit Ihren Fragen bitte an die Verbraucherzentrale Ihres Bundeslandes.

Sie haben noch Fragen?

Bürozeiten: Mo bis Fr von 8:00 bis 16:00 Uhr

Telefon: 0561-2075670
Telefax: 0561-20756729

E-Mail: info(at)vdrk.de

Newsletter anmelden & Vorteile sichern!

Ich möchte zukünftig Informationen vom VDRK per E-Mail erhalten.

Mit einer Anmeldung gehen Sie gegenüber dem VDRK keinerlei Verpflichtungen ein. Der Newsletter erscheint in unregelmäßigen Abständen und informiert Sie über Branchenereignisse.