Seminare

Sie möchten hier auch Ihr Seminarangeot veröffentlichen?
Dann registrieren Sie sich oder loggen sich zur  Verwaltung Ihrer Seminare hier ein:    Seminare einstellen
Für VDRK - Fördermitglieder ist die Veröffentlichung von Seminarangeboten kostenlos. Nichtmitglieder erfragen die Möglichkeiten bitte unter 0561-2075670 . Die Veröffentlichung von Angeboten liegt ,wie immer, im Ermessen des VDRK e.V.
 

Bitte wählen Sie hier zunächst eine Hauptkategorie:

Diese Unterkategorien sind enthalten:

Ausschreibung und Vergabe

Ausschreibung und Vergabe von abwassertechnischen Leistungen (VOB/VOL) für Auftraggeber

Allgeimeine infos: 

Zielgruppe 

  • Öffentliche Auftraggeber, d.h. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Vergabestellen
  • Alle Personen, die sich mit der Erstellung der öffentlichen Ausschreibung beschäftigen
  • Ingenieur- und Projektsteuerungsbüros
     

Teilnahme- und Zulassungsvoraussetzungen 

Grundkenntnisse der Kanalinspektion sollten vorhanden sein. Wir empfehlen Ihnen die Teilnahme am KI-Grundkurs (KI-G-EN) der SAG-Akademie.

 

Seminarbeschreibung / Seminarinhalte 

Die Erstellung der Ausschreibung und die Erarbeitung des LVs erfordern umfangreiches Wissen.

Der Lehrgang vermittelt dem Teilnehmer die Grundlagen der Planung, Ausschreibung und Vergabe gemäß VOB und VOL, anhand des Beispiels einer öffentlichen Ausschreibung zur Kanalinspektion.

 

U.a. werden folgende Themen behandelt:

  • Einblicke in die rechtlichen Grundlagen, insbesondere das Vergaberecht
  • Prüfung der Ausschreibungspflicht
  • Verantwortung der an der Ausschreibung Beteiligten
  • Ausschreibung nach VOB oder VOL
  • Grundsätzliche Überlegungen in der Planungsphase
  • Erstellung eines Zeitrahmenplans 
  • Qualität- und Gütesicherung
  • Aufbau und Inhalte der Ausschreibung
  • Vorstellung neuer Ausschreibungsansätze, z.B. für Kanalreinigung und Inspektion (LV-Positionen)
  • DWA-M 149-8 (09/2014) Zustandserfassung und -beurteilung von Entwässerungssystemen außerhalb von Gebäuden - Teil 8: Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen (ZTV) - optische Inspektion
  • DIN 18299 Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen
  • Besondere Regelungen im LV
  • Fehler bei der Ausschreibung
  • Prüfung und Wertung der Angebote
  • Ausschluss von Anbietern
  • Vergabeverfahren

 

Lehrgangszertifikate / Teilnahmebescheinigungen 

  • Qualifikationsnachweis bei bestandener Prüfung (z.B. Sach- oder Fachkundezertifikat). Die dreiseitige Zertifizierung enthält die Urkunde, Benotung und Seminarinhalte
  • Teilnahmebescheinigung bei Seminarteilnahme ohne Prüfung oder nicht bestandener Prüfung

 

Zertifikate und Bescheinigungen werden, je nach Seminarart, nach Seminarende ausgehändigt oder zu Händen des Teilnehmers an den Auftraggeber versendet! 

Die Zertifizierung erfolgt in Kooperation mit dem VDRK Verband der Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen e.V., Kassel.
  

⇓ mehr anzeigen ⇓
⇑ weniger anzeigen ⇑
Preis: € 390,00
zzgl. MwSt.

Termine für dieses Seminar:

Mo., 19.04.2021 zur Seminarbuchung Lünen
Di., 17.08.2021 zur Seminarbuchung Kiel
Mo., 13.09.2021 zur Seminarbuchung Darmstadt
Seminarinfo
Ausschreibung und Vergabe

Ausschreibung (VOB/VOL) und Kalkulation von Kanalinspektions- und -reinigungsarbeiten für Auftragnehmer

Allgemeine Info: 

Zielgruppe 

  • Mitarbeiter von Unternehmen, die,  im Rahmen von öffentlichen Ausschreibungen der Kanalreinigung und -inspektion, Leistungsverzeichnisse bearbeiten und sich mit Kalkulation befassen
  • Auftragnehmer
  • Kalkulatoren
  • Unternehmer
  • Selbstständige

 

Teilnahme- und Zulassungsvoraussetzungen 

  • Einschlägige Kenntnisse über Kanalreinigung und -inspektion
     

Seminarbeschreibung / Seminarinhalte 

Die Bearbeitung einer öffentlichen Ausschreibung bzw. des Leistungsverzeichnisses, sind, insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen, eine Herausforderung! Unklare Angaben, Widersprüche, Einflussfaktoren, was ist wichtig und wie gehe ich damit um?

Der Lehrgang behandelt die Bearbeitung der öffentlichen Ausschreibung der Kanalinspektionsleistung und -reinigung durch den Anbieter, von der Kalkulation bis zur Vergabe. Der Teilnehmer lernt, die Ausschreibung richtig zu "lesen" und qualifiziert zu bearbeiten.

Neben der Kalkulation werden der Aufbau und die einzelnen Teile des LVs erklärt (u.a. Vorbemerkungen, Besondere Vertragsbedingungen, Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen (ZTV) und Einzelpositionen) und deren Zusammenhänge und Auswirkungen aufgezeigt und erläutert.

 

Nach dem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, eine  Ausschreibung für Kanalinspektionsleistung und -reinigung qualifiziert zu bearbeiten und wissen, was es dabei zu beachten gilt.

 

Folgende Themen sind u.a. Seminarinhalt:

  • Der Verfahrensablauf von der Vorbereitung bis zur Vergabe
  • Umgang mit Widersprüchen und Fehlern in der Ausschreibung, Einwände
  • zulässige/nicht zulässige Forderungen im LV
  • Kalkulation der Kanalinspektion und -reinigung
  • Einblicke in die Rechtssituation
  • Aufbau und Inhalt der öffentlichen Ausschreibung nach VOB/VOL
  • Erklärung von Begrifflichkeiten
  • Vorbemerkungen, Zusätzlichen Technischen Vertragsbedingungen (ZTV) und Einzelpositionen
  • Bedarfspositionen
  • Alternativangebote
  • Welche Anlagen und Informationen über das Unternehmen werden bei LV gefordert
  • Vergabe und Ausschluss aus der Ausschreibung  
     

Lehrgangszertifikate / Teilnahmebescheinigungen 

  • Qualifikationsnachweis bei bestandener Prüfung (z.B. Sach- oder Fachkundezertifikat). Die dreiseitige Zertifizierung enthält die Urkunde, Benotung und Seminarinhalte
  • Teilnahmebescheinigung bei Seminarteilnahme ohne Prüfung oder nicht bestandener Prüfung (die Prüfung kann maximal zwei mal wiederholt werden)

 

Zertifikate und Bescheinigungen werden, je nach Seminarart, nach Seminarende ausgehändigt oder zu Händen des Teilnehmers an den Auftraggeber versendet! 

Die Zertifizierung erfolgt in Kooperation mit dem VDRK Verband der Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen e.V., Kassel.

⇓ mehr anzeigen ⇓
⇑ weniger anzeigen ⇑
Preis: € 390,00
zzgl. MwSt.

Termine für dieses Seminar:

Mi., 21.04.2021 zur Seminarbuchung Lauingen (Donau)
Do., 19.08.2021 zur Seminarbuchung Kiel
Mi., 15.09.2021 zur Seminarbuchung Darmstadt
Seminarinfo

Unsere Werbepartner

VDRK
VDRK
KVW Hustert
BfW Bau Sachsen

Sie haben noch Fragen?

Bürozeiten: Mo bis Fr von 8:00 bis 16:00 Uhr

Telefon: 0561-2075670
Telefax: 0561-20756729

E-Mail: info(at)vdrk.de

Newsletter anmelden & Vorteile sichern!

Aufgrund der DSGVO verzichten wir zukünftig auf das Versenden eines Newsletters an Nichtmitglieder.